Frage:Antwort:

AR ist die Abkürzung für Augmented Reality, die sogenannte erweiterte Realität. Die Wahrnehmung der Wirklichkeit wird mit Hilfe computergestützter Technologien (zum Beispiel Smartphone oder 3D-Brille) erweitert.

Die Technologie der Augmented Reality (AR) ist vielfältig einsetzbar. Sie kann beispielsweise beim Einrichten von Räumen oder Gebäuden genutzt werden, damit Kunden sich eine Vorstellung von Möbeln im Raum machen können. In der Medizin können bei Operationen Einblicke in Organe gewährt oder in der Geologie Karten als 3D-Hologramme dargestellt werden.

Dafür können spezialisierte AR-Brillen verwendet werden: Diese zeigen zusätzlich computergenerierte Gegenstände inmitten der realen Welt an.

Der Einstieg in die AR-Technologie kann bereits mit einem Smartphone erfolgen. Ein aktuelles Gerät mit Kamera und passende Apps reichen dafür aus. Meistens handelt es sich dabei um Spiele, die in den App Stores heruntergeladen werden können.

War diese Antwort hilfreich?

Erfahre mehr zum Thema

IM KONTEXT DIGITALER MEDIEN

Stelle uns deine persönliche Frage