Frage:Antwort:

Likee ist eine Kurzvideo-App, die in Bezug auf Aufbau und Funktionen sehr stark an die beliebte App TikTok erinnert. Die App bietet auch die Funktion, andere Nutzerinnen und Nutzer direkt zu kontaktieren und Live-Streams zu starten.

Auf Likee kann man kurze Video-Clips hochladen und dazu passende Sounds auswählen. So wird auf Likee auch viel zu bekannten Songs getanzt. Es gibt außerdem Comedy-Clips oder kreative Bastelvideos. In der App sind auch Live-Streams möglich.

Die App ist ähnlich wie TikTok aufgebaut, auch in Bezug auf ihre Funktionen. Dadurch dürfte sie für junge Nutzerinnen und Nutzer leicht zu verstehen und anzuwenden sein.

Doch gerade für junge Nutzerinnen und Nutzer birgt die App auch Gefahren. So kann man beispielsweise leicht von Fremden kontaktiert werden oder vergisst schnell, welche privaten Einblicke man in den eigenen Clips mit einem uneingeschränkten Publikum teilt.

Die App bietet jedoch auch Privatsphäre-Einstellungen und Funktionen für Eltern. Wenn dein Kind Likee benutzen möchte, ist es sinnvoll, dass ihr euch die App zunächst gemeinsam anseht und die Privatsphäre sicher einstellt. Außerdem solltest du unbedingt mit deinem Kind darüber sprechen, wie mit Anfragen fremder Personen umzugehen ist. Das Gespräch sollte liebevoll und auf Augenhöhe stattfinden, sodass dein Kind dich als vertrauensvolle Ansprechperson erkennt und weiß, dass es mit Problemen immer zu dir kommen kann.

weitere Info unter
www.presseportal.de

War diese Antwort hilfreich?

IM KONTEXT DIGITALER MEDIEN

Stelle uns deine persönliche Frage